Zum zweiten Schulhalbjahr hat Schulleiter Jochen Uhrhan drei neue Kolleginnen am Gymnasium Gerabronn begrüßt. Barbara Gauthier kommt mit den Fächern Französisch, Spanisch und Sport weiblich an das Gymnasium. Vor ihrer Elternzeit war sie am ASG in Crailsheim tätig.

Melanie Haas (Französisch/Spanisch/Mathematik) und Johanna Löffler (Englisch/Spanisch) werden die kommenden eineinhalb Jahre ihr Referendariat am Gymnasium Gerabronn absolvieren. Innerhalb des ersten Ausbildungsabschnitts, der bis zu den Sommerferien geht, werden sie vorwiegend hospitieren und begleitet unterrichten. Nach den Sommerferien beginnt für die jetzigen Referendarinnen dann der eigenständige Unterricht.