Fichtenberg Neue Fahrbahn: Erlenhofer Straße gesperrt

Fichtenberg / SWP 30.03.2013

In der zweiten Osterferienwoche - voraussichtlich vom 2. bis zum 6. April - wird die Asphalttragschicht in der Erlenhofer Straße in Fichtenberg eingebaut. Dazu ist eine Vollsperrung der Erlenhofer Straße von der Abzweigung Hauptstraße bis hin zur Kreuzung Schulstraße notwendig, wie die Gemeindeverwaltung mitteilt. In dieser Zeit wird der Verkehr über die Bahnhofstraße und die Landesstraße 1066 umgeleitet. Die Anwohner nördlich der Bahnlinie müssen daher in dieser Woche über die Bahnhofstraße und die neue L 1066 fahren, da die Kreuzung Schulstraße ebenfalls gesperrt ist. Der Busverkehr wird die Haltestellen Lindenstraße, Schelmenäcker und Schule nicht anfahren. Der Bus hält beim Bahnhof und fährt dann über die L 1066 zur Haltestelle Gasthaus Krone. "Bitte beachten Sie die Sperrung und nutzen die Umleitungsstrecke. Sie tragen damit zu einem raschen und reibungslosen Bauablauf bei", appellieren die Gemeindeverwaltung und die Baufirma in einer gemeinsamen Presseerklärung an alle Verkehrsteilnehmer. Man wolle die Behinderung "auf das unbedingt notwendige Maß beschränken".

Themen in diesem Artikel