Rosengarten Neubürger sind eingeladen

SWP 16.01.2014

Die Gemeinde Rosengarten bietet am Sonntag, 19. Januar, im Rats- und Kultursaal des Rathauses ein Neubürgergespräch an. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. Zu dieser Begegnung sind alle im vergangenen Jahr zugezogenen Neubürger und Vertreter des Gemeinderats, der Vereine und Kirchen eingeladen, schreibt die Gemeindeverwaltung. Ein allgemeiner Gedankenaustausch zum Jahresbeginn sei das Ziel des Gesprächs. Alle teilnehmenden Neubürger erhalten vom Handels- und Gewerbeverein einen Einkaufsgutschein. Insgesamt leben laut Internetseite der Gemeinde 5144 Einwohner in den sechs Teilorten Raibach, Rieden, Sanzenbach, Tullau, Westheim und Uttenhofen.

www.rosengarten.de