Ilshofen Musikalische Zeitreise in die 20er

SWP 19.02.2014

Musik aus der Nachkriegszeit und Geschichten, die sich nach dem Ersten Weltkrieg zugetragen haben, stehen im Mittelpunkt des Stücks "Die goldenen Zwanziger". Dieses führt die Württembergische Landesbühne Esslingen am Samstag, 22. Februar, auf. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Stadthalle Ilshofen. Heiner Kondschak erzählt und singt mit seinem achtköpfigen Ensemble und fünf Musikern im "Hotel Deutschland". Texte von Erich Mühsam, Claire Waldoff sowie Berthold Brecht werden vorgetragen. Auch die "neue Frau" tritt auf. Karten bei Bücher Dunz, Telefon (07904) 206.