Kirchberg Morgen "Kirche am Abend"

Kirchberg / PM 14.09.2013

"Unser täglich Brot im Spannungsfeld. Zwischen Bebauen und Bewahren, zwischen Ökonomie und Ökologie - für uns und andere" ist das Thema der "Kirche am Abend" morgen um 19 Uhr in der Aula der August-Ludwig-Schlözer-Schule in Kirchberg.

Das Team der "Kirche am Abend" lädt zu einem interessanten Abend mit Dr. Clemens Dirscherl ein, Geschäftsführer des Evangelischen Bauernwerks Hohebuch. Er wird die vielfältigen Aspekte des Themas beleuchten und auf die Sorgen und Hoffnungen von Erzeugern und Verbrauchern eingehen. Die Blaufeldener Alphornbläser musizieren. Martin Blessing begleitet die Lieder am Flügel.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel