Rot am See Minister Gall auf der Muswiese

Zur BDS-Mittelstandskundgebung auf der Muswiese kommt Minister Reinhold Gall nach Rot am See.
Zur BDS-Mittelstandskundgebung auf der Muswiese kommt Minister Reinhold Gall nach Rot am See. © Foto: Bernd Weissbrod/dpa
Rot am See / PM 30.09.2014
Am Rednerpult der BDS-Mittelstandskundgebung auf der Muswiese steht heuer der Innenminister von Baden-Württemberg: Reinhold Gall spricht am Dienstag, 14. Oktober, um 16.45 Uhr in der Festhalle Hahn zum Thema "Der ländliche Raum - eine Stärke unseres Landes".

Der SPD-Politiker sitzt seit 2001 im Landtag und avancierte 2011 zum Innenminister.

Im Festvortrag will Gall deutlich machen, dass für einen starken ländlichen Raum die Themen Sicherheit und gute Bildung, lebendige Kommunen und hohe Wirtschaftskraft unverzichtbar sind. Garant dafür seien ein starker Mittelstand und eine produktive Landwirtschaft. Um in Zukunft bestehen zu können, brauche der ländliche Raum kluge Köpfe, die Besinnung auf eigene Stärken und den Mut zu neuen Ideen. Diesen Herausforderungen müsse man sich gemeinsam stellen.