Satteldorf Mann von Auto erfasst

Satteldorf / SWP 21.02.2013

Auf spiegelglatter Straße kam am Dienstag um 20.55 Uhr der Verkehr auf der Landstraße im Bereich Abzweigung Ellrichhausen zum Erliegen. Ein 67-jähriger Ford-Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus, um den Stau zu überblicken. Ein Honda-Fahrer erkannte das Stauende zu spät und rammte den stehenden Ford. Das Auto wurde von der Straße geschleudert und erfasste den daneben stehenden Fahrer. Der Mann erlitt schwere Verletzungen. Der Gesamtsachschaden addiert sich auf 6000 Euro.