Kirchberg Märchenhafte Sommernächte

Bunte Farbenspiele bietet die Majorettengruppe Rot am See mit ihrem Leuchtstabauftritt. Foto: Hartmut Volk
Bunte Farbenspiele bietet die Majorettengruppe Rot am See mit ihrem Leuchtstabauftritt. Foto: Hartmut Volk
Kirchberg / HV 26.07.2013
Ein buntes Programm und ein stimmungsvolles Ambiente hat am Wochenende viele Besucher zum Kirchberger Hofgartenfest gelockt.

Was 1988 nach der Sanierung des Hofgartens als kleines Fest begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt. Seit vergangenem Jahr wird das Fest der Vereine vom Förderverein Hofgartenfest organisiert. Die Vorstandscrew sorgte durch den kompakten Rückbau des Festgeländes auf den vorderen Teil des ehemaligen barocken Lustgartens für eine gemütlichere Stimmung. Heuer kamen als Ergänzung für die Abendbeleuchtung aus bunten Glühbirnen noch farbige LED-Leuchten zum Einsatz. Höhepunkte waren die Beiträge des Tanzzentrums Kirchberg: Am Samstag legte Tanzlehrerin Katrin Hoffmann mit ihrer Truppe einen Zumba aufs Hofgarten-Grasparkett. Am Sonntagnachmittag zeigten alle Klassen der Tanz- und Ballettschule ihr Können.