Am 3. April ist Leonie Treml zur siebten Schwäbischen Waldfee gewählt worden. Das teilte die Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e. V. auf seiner Webseite mit. Die Murrhardterin habe die Bürgermeister der Orte in der Gemeinschaft und den Landrat des Rems-Murr-Kreises, Dr. Richard Sigel, mit ihrem Enthusiasmus und Humor überzeugt. Aus ihnen besteht die Jury, die aus den Kandidatinnen wählen durfte.

Treml löst Mariel Knödler als Waldfee ab. Offiziell gekürt wird sie am 1. Mai auf dem Kinder-Natur-Erlebnisfest in Oberrot-Hornberg.

Das waren die Kandidatinnen:

Schwäbischer Wald

Das könnte dich auch interessieren: