Gaggstatt Leberkäs und Strapse

Zum Lustspiel "Leberkäs und rote Strapse" in drei Akten laden Anfang Februar in Gaggstatt die Winterfeiern ein. Privatfoto
Zum Lustspiel "Leberkäs und rote Strapse" in drei Akten laden Anfang Februar in Gaggstatt die Winterfeiern ein. Privatfoto
PM 18.01.2014

Die Winterfeiern in Gaggstatt laufen heuer an zwei Samstagen, 1. und 8. Februar, im Dorfgemeinschaftshaus um 19.30 Uhr. Saalöffnung ist jeweils um 18 Uhr. Liedvorträge und das Lustspiel in drei Akten "Leberkäs und rote Strapse" garantieren einen unterhaltsamen Abend. Auch für Essen und Trinken ist wieder gesorgt.

Am Sonntag, 9. Februar, läuft ab 14 Uhr wieder ein Theater-Nachmittag. Bei Kaffee, Kuchen und Gesang wird nochmals das Theaterstück gespielt. Eintrittskarten gibt es ab sofort bei der Geschäftsstelle Gaggstatt der Volksbank Hohenlohe oder unter Telefon 0 79 55 / 77 70. An der Abendkasse werden die restlichen Karten verkauft.