Oberrot Landesstraße wird vorerst nicht saniert

SWP 16.04.2014

Aus der Mitte des Oberroter Gemeinderats ist kürzlich angefragt worden, ob das Land bereit sei, die Landesstraße 1050 im Einmündungsbereich zur Eugen-Klenk-Straße zu sanieren. Nun ist die Antwort da. Laut Regierungspräsidium sei hier keine Erhaltungsmaßnahme vorgesehen, berichtet die Gemeindeverwaltung. Eine erneute Überprüfung erfolge, wenn die Eugen-Klenk-Straße eventuell zu einem späteren Zeitpunkt in ihrem jetzigen Ausbauzustand verändert werde.