Landkreis Kreis kompakt vom 7. Februar

DYK 07.02.2013

Antrag abgelehnt

Der Umwelt- und Technikausschuss des Kreistags hat einen Antrag der Fraktion Grüne/ÖDP abgelehnt, den Neubau von Bahnübergängen in Schrozberg und Hirschfelden aus der Maßnahmenliste des Generalverkehrsplans des Landes streichen zu lassen. Die Kreisverwaltung argumentierte, sie sei nicht zuständig. Der Tagesordnungspunkt entwickelte sich zu einer Grundsatzdiskussion über die Straßenbaupolitik der neuen grün-roten Landesregierung.