Der Adventsmarkt in Ingersheim legte vergangenes Wochenende bereits den ersten Stein, die eigentliche Lawine an Weihnachts- bzw. Adventsmärkten bricht nun aber ab dem kommenden Wochenende über den Kreis Schwäbisch Hall und die Region herein.

Der wohl größte Weihnachtsmarkt im Landkreis ist der „Weihnachtszauber“ in Schwäbisch Hall. Er hat den ganzen Advent geöffnet. Für ihn haben die Beteiligten organisiert, dass im ganzen Kreis Busse und Bahnen an den Adventssamstagen kostenlos benutzt werden können. Davon dürfte aber nicht nur der Haller Markt profitieren.

Sondern unter anderem auch der Weihnachtsmarkt in Crailsheim, der nach einem Jahr Pause mit einem neuen Konzept und dem Namen „Advents-Carré“ daher kommt, und alle Adventswochenenden mit einem speziellen Weihnachtsmarkt sowie einem Open-Air-Kino bespielt.

Als einer der ersten Weihnachtsmärkte dieses Jahr ist aber der kreative Kunst- und Weihnachtsmarkt in der Kultur- und Festhalle Gerabronn am 23. November dran - bei dem die 39 Aussteller nur selbst hergestellte Waren anbieten.

Damit Ihr nicht den Überblick verliert, haben wir euch auf einer Online-Karte mehr als 60 der nahenden Weihnachtsmärkte samt Datum, Uhrzeit und Veranstaltungsort eingezeichnet. Damit könnt Ihr unbeschwert die Weihnachtszeit genießen, ohne etwas zu verpassen!

Wir werden die Karte in den kommenden Tagen um weitere Weihnachtsmärkte in der Region ergänzen!