Michelbach Körbe werfen in der Pause

Michelbach / SWP 08.10.2014
Sportliche Betätigung in der Pause oder nach Schulschluss tut gut. Deshalb hat das Evangelische Schulzentrum nun drei neue Basketballkörbe.

Estela Müller, Mathematiklehrerin am Evangelischen Schulzentrum in Michelbach, kann nicht nur an der Tafel komplizierte Flugbahnen berechnen, sie trainiert auch die Schüler des Basketballworkshops. Ganz besonders freut sich die früher selbst aktiv Spielende über die drei neuen Basketballkörbe, die auf dem Sportplatz des Neubaus bei einem Turnier eingeweiht wurden. Tom Seibel, die rechte Hand der Trainerin, ist Internatsschüler der Kursstufe 1 und verbringt jede freie Minute auf dem Sportplatz.

Vor allem die Schüler ab der Mittelstufe nutzen die neue Anlage gerne auch in den Pausen oder nach Schulschluss. Die drei Basketballanlagen wurden von der Schulstiftung Baden-Württemberg zu 50 Prozent gefördert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel