Blaufelden Kleintierzüchter präsentieren mehr als 700 Tiere

Blaufelden / PM 27.08.2014

Der Kleintierzuchtverein Blaufelden lädt am kommenden Wochenende, 30. und 31. August, zur 43. fränkisch-hohenlohischen Jungtierschau mit angeschlossener neunter Kreisjugendjungtierschau in die Markthalle Blaufelden ein. Los geht es am Samstag, an dem von 9 bis 18 Uhr viel geboten ist, und weiter geht es am Sonntag von 9 bis 17 Uhr. Gezeigt werden wieder mehr als 700 Tiere: Rassegeflügel, Tauben und Ziergeflügel sowie Kaninchen.

In der Markthalle wird dem Tierfreund und Liebhaber ein umfassender Überblick über die Vielfalt der verschiedenen Rassen vermittelt und dem Kenner und Fachmann die Gelegenheit gegeben, Vergleiche zu ziehen und den Stand der züchterischen Bemühungen zu beurteilen. Ebenfalls präsentiert sich an beiden Ausstellungstagen die Frauengruppe des Kleintierzuchtvereins aus Blaufelden mit ihren vielseitigen Bastelarbeiten. Am Samstagabend findet dann in der Markthalle ein Züchterabend statt, zu dem alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins eingeladen sind.