Kirche in Untermünkheim Kilianskirche wird renoviert

Die Architekten Katja Theile und Lorenz Kraft schauen sich die Pläne zur Renovierung der Kilianskirche an.
Die Architekten Katja Theile und Lorenz Kraft schauen sich die Pläne zur Renovierung der Kilianskirche an.
© Foto: Corinna Janßen
Die Empore der Kilianskirche in Untermünkheim ist neu gestrichten.
Die Empore der Kilianskirche in Untermünkheim ist neu gestrichten.
© Foto: Corinna Janßen
Die Kanzelwand der Kilianskirche ist das Wertvollste.
Die Kanzelwand der Kilianskirche ist das Wertvollste.
© Foto: Corinna Janßen
Die neuen Kirchenbänke in der Kilianskirche sind aus Eiche und mit einer Sitzheizung versehen.
Die neuen Kirchenbänke in der Kilianskirche sind aus Eiche und mit einer Sitzheizung versehen.
© Foto: Corinna Janßen
Die Kilianskirche hat wieder einen Mittelgang.
Die Kilianskirche hat wieder einen Mittelgang.
© Foto: Corinna Janßen
Die Empore der Kilianskirche hat einen neuen Anstrich bekommen.
Die Empore der Kilianskirche hat einen neuen Anstrich bekommen.
© Foto: Corinna Janßen
Pfarrer Stefan Engelhart bei einer Predigt in der Untermünkheimer Kilianskirche.
Pfarrer Stefan Engelhart bei einer Predigt in der Untermünkheimer Kilianskirche.
© Foto: Corinna Janßen
Untermünkheim / 04. Mai 2020, 12:20 Uhr
Kirche Untermünkheim

So wird die Kilianskirche renoviert

Die Bauarbeiten im Innern der Untermünkheimer Kilianskirche sind nahezu beendet. Wann das Gotteshaus feierlich eröffnet werden kann, steht noch nicht fest.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.