Ilshofen Kino-Mobil zeigt zwei Filme in der Stadthalle

SWP 31.07.2013
Das Kino-Mobil kommt wieder nach Ilshofen. Am Mittwoch, 7. August, werden in der Stadthalle "Der Räuber Hotzenplotz" und "Fünf Freunde 2" gezeigt.

Den "Räuber Hotzenplotz" zeigt das Kino-Mobil am 7. August ab 14 Uhr in der Stadthalle. In dem Streifen geht es um Hotzenplotz, der laut eigener Aussage der bedeutendste Räuber weit und breit ist. Hätte er nicht ausgerechnet die geliebte Kaffeemühle der Großmutter geklaut, dann hätten sich der Kasperl und der Seppel nicht auf die gefahrvolle Suche gemacht. Der Film dauert 94 Minuten, die Altersempfehlung lautet ab sechs Jahren. Der Eintritt kostet 2,50 Euro.

Nach dem Kinderfilm können die kleinen Besucher basteln, dann startet um 17 Uhr der im vergangenen Jahr gedrehte Film "Fünf Freunde 2". Es ist die laut Veranstalter "spannende und unterhaltsame" zweite Verfilmung der gleichnamigen Buchserie. Der Film geht 92 Minuten lang, die Altersempfehlung lautet neun Jahren. Der Eintritt für diesen Film kostet drei Euro.