Langenburg Kabarettist Stephan Bauer zu Gast im Philo

Stephan Bauer gibt gerne den melancholischen Genussmenschen, der den Fitnesswahn aufs Korn nimmt. Privatfoto
Stephan Bauer gibt gerne den melancholischen Genussmenschen, der den Fitnesswahn aufs Korn nimmt. Privatfoto © Foto:  
Langenburg / SWP 18.02.2016
Die Beziehung zwischen Männern und Frauen ist sein Thema: Am 25. Februar präsentiert Stephan Bauer in Langenburg sein aktuelles Programm.

Durch Auftritte in TV-Sendungen wie "7 Tage - 7 Köpfe", "Ottis Schlachthof", "Mitternachtsspitzen" oder dem "Quatsch-Comedy-Club" wurde Stephan Bauer bekannt. Auf der Bühne kommt er meist ohne Requisiten aus. Sein Programm widmet er der Beziehung zwischen Männlein und Weiblein. Gerne präsentiert sich der Kabarettist als Genussmensch, der die Spaßgesellschaft oder den Jugend- und Fitnesswahn seiner Mitmenschen auf die Schippe nimmt.

Mit seinem aktuellen Programm "Warum Heiraten? - Leasing tut's auch!" ist Stephan Bauer am Donnerstag, 25. Februar, um 20 Uhr zu Gast im Philosophenkeller Langenburg.

Karten gibt's im Vorverkauf im Rathaus Langenburg unter Telefon 07905/910218, per E-Mail (post@langenburg.de) sowie an der Abendkasse. Einlass in den Philo ist ab 19.30 Uhr.