Braunsbach Jetzt wird auf der Bühne geprobt

Bei der Textprobe im Winter (siehe Foto) üben die Laienschauspieler in der Halle. Am Sonntag proben sie einige Szenen auf der Freilichtbühne. Archivfoto: Guido Seyerle
Bei der Textprobe im Winter (siehe Foto) üben die Laienschauspieler in der Halle. Am Sonntag proben sie einige Szenen auf der Freilichtbühne. Archivfoto: Guido Seyerle
Braunsbach / SWP 08.06.2013
Der Vorverkauf für die "Sagenhaften Geschichten", die im Juli als Theaterstücke in Braunsbach aufgeführt werden, läuft gut.

Die Kulissen sind in großen Teilen gebaut, die Proben laufen auf Hochtouren. Auch am Sonntag, 9. Juni, werden sich am frühen Abend um 19 Uhr wieder die Laienschauspieler auf der Außenbühne der Insel treffen, um die Szenen eins bis neun zu üben.

Aufgeführt werden diesen Sommer die Stücke "Wasserfraale von Orlach" und "Drachenloch von Elzhausen" - sagenhafte Geschichten, die sich in der Umgebung von Braunsbach zugetragen haben sollen. Die Theatervorstellung finden statt am 19., 20., 26. und 27. Juli. Eintritt kostet 12 Euro, ermäßigt 10 Euro, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Karten gibt es im Rathaus Braunsbach, Telefon (07906) 940940, bei Schreibwaren Kobald in Braunsbach und online über www.theater-in-braunsbach.de