Untermünkheim Impressionen aus Südtirol

SWP 25.01.2014

Die Wintervortragsreihe des Kultur- und Fördervereins Untermünkheim beginnt heute, 25. Januar, mit "Impressionen aus Südtirol". Im Mittelpunkt stehen Kultur und Natur rund um das Eisacktal und Südtirol. Schon im Mittelalter machten im Eisacktal Könige, Händler und Kaufleute gerne Halt, um sich von der anstrengenden Reise gen Süden zu erholen, heißt es in der Ankündigung.

Unter anderen gehöre die Gemeinde Villanders zu den schönsten Urlaubszielen des Eisacktales. Sie erstreckt sich von den Reben auf 480 Meter bis hinauf zum Villanderer Berg auf 2509 Meter. Der Südtirol-Abend beginnt um 19.30 Uhr (Saalöffnung 19 Uhr) mit einem typischen zünftigen Südtiroler Vesper mit Spezialitäten aus Südtirol und weiteren Überraschungen. Nebenbei gibt es im Bürgersaal beim Rößler-Museum Informationen über Berge, Wanderungen, Kultur, Natur und Kulinarischem. Der Eintritt ist frei.