Traktorfahrer missachtete wohl die Vorfahrt Ilshofen: Autofahrer stirbt bei Zusammenprall mit Traktor

Ilshofen / SWP 04.05.2012
Ein Autofahrer ist am Freitagmorgen gegen 9.30 Uhr bei einem Unfall zwischen Ilshofen und Crailsheim ums Leben gekommen. Er war mit einem Traktor zusammengestoßen.
Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hat der 26-jährige Traktorfahrer eine Stoppstelle missachtet. Der Traktorfahrer wollte aus Richtung Großallmerspann kommend auf der Kreisstraße 2605 die Landesstraße 2218 in Richtung Eckartshausen überqueren. Offensichtlich missachtete er die Vorfahrt des Fords, der auf der Landesstraße in Richtung Crailsheim unterwegs war.

Der Traktor rammte den Ford mit voller Wucht im Bereich der Fahrerseite. Dabei wurde der 68-jährige Fordfahrer eingeklemmt und erlitt tödliche Verletzungen. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Ford gegen ein Auto, das aus Richtung Eckartshausen herangefahren kam. Der Traktorfahrer erlitt leichte Verletzungen und einen Schock.

Die 39-jährige Autofahrerin trug ebenfalls leichte Verletzungen davon. Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten war die Freiwillige Feuerwehr Ilshofen im Einsatz. Bis gegen 12.30 Uhr musste die Landesstraße 2218 halbseitig gesperrt werden.

Nach ersten Schätzungen addiert sich der entstandene Sachschaden auf rund 35 000 Euro. Zur genauen Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Führerschein des Traktorfahrers ist sichergestellt.

Im Jahr 2012 starben bislang insgesamt fünf Menschen auf den Straßen im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Schwäbisch Hall.