Sulzbach/Untergröningen Holopack lädt ein

Sulzbach/Untergröningen / SWP 24.07.2015
Die Holopack Verpackungstechnik GmbH feiert am Wochenende ihr 40-jähriges Firmenjubiläum mit einem Tag der offenen Tür.

Holopack, der Lohnhersteller für pharmazeutische und chemische Produkte, ist mit mehr als 750 Mitarbeitern aus 20 Nationen einer der großen Arbeitgeber im Kochertal. Die Geschäftsführer der Holopack, Dr. Peter Pöschl und Manfred Höhn, sind sich einig: "Die Holopack hat viel zu bieten, und das wollen wir zusammen mit unseren Mitarbeitern und Kunden feiern". Nach dem erfolgreichen "Tag der Nationen" im November 2014 war klar, "dass wir anlässlich des Jubiläums einen Tag der offenen Türe anbieten wollen."

Bereits am heutigen Freitag findet eine große Jubiläumsfeier mit 1300 geladenen Gästen und umfangreichem Rahmenprogramm statt. Dazu wurde ein Festzelt auf dem Firmengelände errichtet.

Am morgigen Samstag haben interessierte Besucher von 10 bis 16 Uhr die Möglichkeit, die Holopack und Ihre Mitarbeiter kennenzulernen. Auf einem informativen Rundgang durch Produktion, Labor und Verwaltung wird anschaulich der Abfüllprozess für pharmazeutische Produkte vorgestellt. Als Highlight bietet die Holopack einen Rundgang in einer der weltweit modernsten Lohnverpackungsgebäude für die Pharmaindustrie an, der "Pharma2020".

Für die Fahrt zwischen den zwei Werken in Sulzbach und Untergröningen stehen kostenlose Shuttle-Busse zur Verfügung. Neben einem umfangreichen Rahmenprogramm ist auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.

Info Das Programm steht zum Download unter www.holopack.de zur Verfügung.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel