Mainhardt Helfer fürs Müll sammeln gesucht

Mainhardter Kinder zeigen bei der Putzete 2013 gute Laune. Archivfoto: Hoschek
Mainhardter Kinder zeigen bei der Putzete 2013 gute Laune. Archivfoto: Hoschek
SWP 04.10.2014
Die Gemeinde Mainhardt startet am Samstag, 11. Oktober, eine Putzete im gesamten Gemeindegebiet. Die Bevölkerung soll wieder mithelfen.

In den vergangenen zwei Jahren kamen jeweils rund 130 Helfer zu den Gemeindeputzeten in Mainhardt. Da die Aktion so ein Erfolg gewesen sei und überraschend viel Müll aufgelesen wurde, lädt die Gemeinde erneut zur Müllsammelaktion ein. Vereine, Kirchen, Institutionen und auch Privatpersonen sind aufgerufen, am Samstag, 11. Oktober, von 9 bis 11.30 Uhr im gesamten Gemeindegebiet Unrat aufzulesen. Die Teilnehmer werden gebeten, Warnwesten und Arbeitshandschuhe mitzubringen.

Im vergangenen Jahr hatten die Helfer neun Kubikmeter Müll zusammengelesen. 180 Kinder und Erwachsene aus vielen Vereinen waren beteiligt. "Das soll zu einer dauerhaften Einrichtung werden", sagte Bürgermeister Damian Komor jüngst im Gemeinderat.

Info Um besser planen zu können, bittet die Gemeinde um Anmeldung bis Montag, 6. Oktober, unter der Telefonnummer 07903 / 915026 oder E-Mail rathaus@mainhardt.de