Gerabronn Heitere Musik für die Senioren

Gerabronn / PM 22.05.2015

Mit den schönsten Melodien aus zwei Jahrhunderten begeisterte das Kammermusikensemble "Consortium felicianum" das Publikum im Azurit-Seniorenzentrum Hohenlohe in Gerabronn. Mehr als achtzig Musikliebhaber hatten sich zu dem Konzert eingefunden.

Das "Consortium felicianum" hat es sich zur Aufgabe gemacht, die heiteren und unterhaltsamen Formen klassischer Musik zu pflegen. Musikliebhaber konnten die schönsten Melodien aus zwei Jahrhunderten von Franz Léhar, Emmerich Kálmán, Robert Stolz, Franz von Suppé, Robert Gilbert und anderen Komponisten genießen.

Bereits zum zehnten Mal in Folge organisierte die Azurit-Gruppe diese Konzertreihe an allen Standorten ihrer Senioren- und Pflegeeinrichtungen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel