Heilpraktiker spricht über Zecken

SWP 02.03.2013

Obersontheim - Fragen zum Thema Zecken und der Krankheit Borreliose beantwortet am Dienstag, 12. März, von 19 bis 20 Uhr der Heilpraktiker Jürgen Graf aus Obersontheim im Bürgersaal des Hospitalgebäudes. Borreliose durchläuft verschiedene Stadien, hat ein vielseitiges Symptomspektrum und verläuft oft chronisch, weil sie nicht oder zu spät erkannt wird. Aber nicht jeder Zeckenstich hat eine Infektion zur Folge. Anmeldung unter Telefon (07973) 69614 oder per E-Mail an katrin.koeder@obersontheim.de