Untermünkheim Hebammen im Blick der Jahrhunderte

Untermünkheim / SWP 05.03.2013

Der Arbeitskreis Ortsgeschichte Enslingen trifft sich am Mittwoch, 13. März, um 20 Uhr in der "Krone" in Enslingen. "Vom 17. bis 20. Jahrhundert: Hebammen in Enslingen, Gaisdorf und Schönenberg", so lautet der Vortrag, den Christa Bauer und Liselotte Kratochvil halten wollen. Zwischen der Hebamme im 17. Jahrhundert und der Hebamme im 20. Jahrhundert liegen Welten, könnte man meinen. Unverändert bleibt neben der Begleitung der werdenden Mutter die aktive Geburtshilfe, heißt es im Pressetext. www.ortsgeschichte-enslingen.de