Die Worte „abgesagt“ und „verschoben“ haben sich in den Kulturkalendern für die nächsten vier Wochen rasend schnell vermehrt. Die seit gestern geltende neue Corona-Verordnung bremst die Kulturszene erneut komplett aus. Einrichtungen werden geschlossen, Auftritte müssen verschoben, Tickets umgebucht oder auch zurückerstattet werden.
Die Freilichtspiele Hall sind vergangenen Freitag ihre Wintersaison gestartet. Nini Stadlmann und Tom van...