Wolpertshausen/Braunsbach Gospelchor singt für Autobahnkapelle

Wolpertshausen/Braunsbach / SWP 23.02.2013

Der

Gospelchor "Gospel alive" will mit einem Benefizkonzert den Bau einer Kapelle am Autobahn-Rastplatz an der Kochertalbrücke unterstützen. Das Konzert findet am Freitag, 8. März, ab 20 Uhr in der Mehrzweckhalle in Wolpertshausen statt. Vielleicht könne die Kapelle dazu dienen, dass Menschen in Notsituationen dort Halt, Trost und einen Ort innerer Einkehr finden, sagt Chorleiter Roland Rößler. Solche Orte der Einkehr, des Zur-Ruhe-Kommens und der Geborgenheit würden in der schnelllebigen Zeit wichtiger den je. Die Kapelle ist ein Projekt der Schwestern vom benachbarten Hergershof.