Fichtenau Gospel in Hohenlohe

Fichtenau / PM 05.05.2012
Die Kirchenchöre aus Fichtenau laden zum Großkonzert in die Kirche in Unterdeufstetten. Auch aus dem Chorleben gibt es viel Positives zu vermelden.

So ist in den letzten Monaten die Mitgliederzahl explodiert. Im Chor Bernhardsweiler/Wildenstein hat sich die Zahl der Sänger und Sängerinnen verdreifacht. Auch die intensiven Proben unter der professionellen Leitung von Maximilian Stössel sind beliebt und erfolgreich. Die Chorteilnehmer verschieben für die Proben sogar teils Operationen und Termine. In Dinkelsbühl wird Stössel diesen Sommer seine Ausbildung zum Chorleiter und Gesanglehrer an der staatlichen Berufsfachschule für Musik abschließen.

Vor allem aber sind die Fichtenauer Kirchenchöre sehr zusammengewachsen: Denn seit Wochen proben sie gemeinsam für das Jahreskonzert. Das findet morgen ab 19 Uhr in der katholischen Kirche in Unterdeufstetten statt. Mitwirkende sind der katholische Chor Unterdeufstetten, die evangelischen Chöre Unterdeufstetten und Bernhardsweiler/Wildenstein, die Kirchenband Nikantas, Gastmusiker der Berufsfachschule für Musik und der Organist Peter Hohler.

Die Sängerinnen und Sänger des großen Gesamtchors stammen aus Bernhardsweiler, Wildenstein, Lautenbach, Rötlein, Neustädtlein, Unterdeufstetten und Wäldershub. Und aus drei Generationen: Teenager kommen mit ihren Eltern, aber auch Senioren, die das erste Mal in ihrem Leben auf Englisch Gospel singen. Info Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zugunsten der Fichtenauer Kirchenmusik wird gebeten.