Gemeinderat vom 8. März 2014

RI 08.03.2014

Kanäle kontrollieren

Der Gemeinderat informierte sich über die Umsetzung der Eigenkontrollverordnung. Sie besagt, dass die Gemeinden beispielsweise die Abwässeranlagen regelmäßig selbst überprüfen und bewerten müssen. Der Gemeinderat vergab anschließend an das Ingenieurbüro "a2Plan" den Auftrag, eine Kanaldatenbank für die etwa 200 noch nicht erfassten Kanalschächte zu erstellen. Preis: 12400 Euro.

Flure werden bereinigt

Die Flure zwischen Markertshofen und Obersontheim einschließlich der Bühlertanner Gewanne Vogelsberg und Himmelreich sollen neu geordnet werden. Der Bühlertanner Gemeinderat erteilte sein Einvernehmen über die Linienführung und den Ausbaustandard. Die Gemeinde verpflichtet sich, die Natur und die Wanderwege im Bereich der Flurbereinigung zu schützen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel