Gemeinderat vom 23. Mai 2015

RI 23.05.2015

Ausreichend Kita-Plätze

Im Kindergartenjahr 2015/2016 stehen den 161 Geburtenjahrgängen 192 zugelassene Kindergartenplätze zur Verfügung, 2016/2017 für die 159 Geburtenjahrgänge 192 Plätze. Eventuelle Engpässe in den einzelnen Einrichtungen lassen sich erst klären, wenn die verbindlichen Anmeldungen vorliegen.

Beihilfe zu Sanierung

Das Land Baden-Württemberg hatte die Gemeinde Obersontheim mit ihrem Sanierungsgebiet Untersontheim/Ummenhofen durch den Beihilfebescheid vom 25. April 2013 in das Landessanierungsprogramm für die städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen aufgenommen. Es werden sowohl die Vorbereitungsmaßnahmen als auch die eigentliche Durchführung gefördert. Nun steht fest: der Förderungsrahmen beträgt 1166667 Euro. Davon entfallen auf die Gemeinde 40 Prozent, also 466667 Euro. Die Sanierung wird von der Bevölkerung sehr positiv aufgenommen. Die Stadtentwicklungs GmbH (Steg) erhielt den Auftrag. Ende 2014 war der gesamte Förderungsrahmen bereits ausgeschöpft. Die Gemeinde beabsichtigt deshalb einen Aufstockungsantrag zu stellen.