Gemeinderat vom 19. Januar 2015

SIBA 19.01.2015

Letzter Haushalt

Einstimmig hat der Obersontheimer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den Haushalt 2015 verabschiedet. Es ist der letzte, den Kämmerer Dieter Brunner aufgestellt hat. Er hat ein Volumen von 17,448 Millionen Euro. 12,051 Millionen Euro entfallen auf den Verwaltungshaushalt und 5,397 Millionen Euro auf den Vermögenshaushalt. Die Hebesätze für die Grund- und Gewerbesteuer bleiben gleich (mehr dazu demnächst im HT).

Bauarbeiten vergeben

Die Firma Thannhauser und Ulbricht hat den Zuschlag für den Ausbau des Mettelwegs, der von Untersontheim zur Schubarthalle führt, erhalten. Ihr Gebot liegt bei 127662,94 Euro. Auch für die Verlängerung der Hirtensteige, um den Erweiterungsbau des Sportshop Schwerin zu erschließen, hat die Baufirma aus Fremdingen das günstigste Angebot abgegeben. Von den 107293,54 Euro übernimmt der Bauherr 85000 Euro.