Satteldorf Geis darf Würfel aufstellen

Satteldorf / ELS 12.06.2013

Etwas fehlte noch beim Bauantrag der Spedition Geis im Satteldorfer Gewerbepark II: der firmentypische gelbe Werbewürfel. Ohne formellen Antrag ließ Bürgermeister Wackler das Ansinnen des Logistik-Unternehmens durchwinken. Zustimmung auch zum Antrag eines Privatmanns, im Baumgartenweg ein bestehendes Wohnhaus auf annähernd zwei Etagen aufstocken zu dürfen. Und noch das: In Sachen Breitbandverkabelung in Helmshofen/Bronnholzheim tut sich was: Die Leerrohre werden ausgeschrieben. Gesucht wird noch der Betreiber.