In einer umkämpften Partie verdient sich die Heimelf einen Punkt gegen das Spitzenteam aus dem Kochertal. Der VfL stand von Beginn an tief und überließ den Gästen das Geschehen. Mit der ersten Standardsituation köpfte Marius Keiner (8.) die Kochertäler in Führung. In der Folgezeit neutralisi...