Die Partie begann recht schwungvoll. Schon nach sieben Minuten hatten beide Mannschaften eine gute Möglichkeit ausgelassen. In der 25. Minute verlängerte Fabian Zühlke die stramme Hereingabe von Andreas Stein per Kopf zum 1:0 für die Sportfreunde. Fünf Minuten vor dem Pausenpfiff gab es nach Fo...