Bühlertann Friedhofsplan steht im Fokus

SWP 22.07.2015

Wie sollen die Friedhöfe in Bühlertann und Kottspiel in Zukunft aussehen? Welche Angebote und welche Grabarten sollen künftig auf den Anlagen möglich sein? Mit diesen Fragen beschäftigte sich der Gemeinderat vergangene Woche bei einem Workshop. Unter der Moderation von Tobias Weiher und Friedhofsplanerin Elke Chmella-Emrich von der Firma Weiher aus Freiburg steckten sich Gemeinderat und Verwaltung erste Ziele für ein umfassendes Konzept. So wurden unter anderem Themen wie barrierefreie Zugänge, pflegeleichte Gräber, Sitznischen und die Bepflanzung diskutiert. In der kommenden Gemeinderatssitzung wird sich das Gremium mit der weiteren Friedhofsplanung beschäftigen.