Ilshofen Fleißige Wanderer

Ludwig Horn, Helmut Bürckert (von links) sowie Karl Kornexl (rechts) mit den fleißigsten Wanderern im Albverein Ilshofen, Paul und Inge Horn. Foto: pv
Ludwig Horn, Helmut Bürckert (von links) sowie Karl Kornexl (rechts) mit den fleißigsten Wanderern im Albverein Ilshofen, Paul und Inge Horn. Foto: pv
Ilshofen / SWP 31.01.2013
31 Mitglieder des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Ilshofen, kamen zur Mitgliederversammlung. Im Mittelpunkt standen Ehrungen.

Vorsitzender Helmut Bürckert legte den Jahresbericht vor. Auch Wanderwart Manfred Halaß, Wegewartin Ingrid König, Rechner Ludwig Horn sowie die Rechnungsprüfer Siegfried Radke und Paul Horn legten ihre Berichte vor. Alle wurden ohne Anmerkungen zur Kenntnis genommen.

Karl Hofmann wurde für 25 Jahre und der Vorsitzende Helmut Bürckert für 50 Jahre Mitgliedschaft im Albverein geehrt. Es gab Urkunden und Anstecknadeln vom Hauptverein und ein Präsent von der Ortsgruppe. Die fleißigsten Wanderer waren wieder Inge und Paul Horn. Im Jahr 2013 werden von der Ortsgruppe Ilshofen Halb- und Ganztagswanderungen, eine Bergwanderwoche im Rofangebirge sowie ein Vortrag über eine Trekkingtour in Nepal angeboten. Zweimal wird mit der Ortsgruppe Großaltdorf gewandert. Am 12. Mai richtet die Ortsgruppe Ilshofen die Gauwanderung "Wandern und Schauen in den Ortsgruppen" mit einem Ganztagesprogramm aus. Auch beim Obersteinacher Heimatfest ist der Albverein mit dabei.