Noch immer sickert Abwasser mit erhöhten Ammoniumwerten aus der Obersteinacher Kläranlage in den Grimmbach. Das berichtet Ilshofens Bürgermeister Martin Blessing. Allerdings ist der Ammoniumanteil mittlerweile deutlich geringer. Am Sonntag waren 100 Kubikmeter Abwasser aus der Kläranlage Obersteinach in den Grimmbach geflossen. Die dort eingesetzten Forellen und andere Lebewesen starben.
Blessing berichtet, wie sich die Werte in dieser Woche e...