Braunsbach Feuerwehr löscht Komposthaufen

SWP 01.02.2014

Die Braunsbacher Feuerwehr wurde am Donnerstagabend gegen 22 Uhr zu einem Brand gerufen. Kurz zuvor war gemeldet worden, dass in einem Garten im Schönblick ein Komposthaufen brennt. Die Wehr war mit neun Kräften und einem Fahrzeug im Einsatz und löschte. Die Ermittlungen ergaben, dass am Donnerstagnachmittag Asche auf den Komposthaufen geschüttet wurde. Vermutlich befanden sich darin noch Glutreste, die den Kompost in Brand setzten. Weitere Sachen wurden nicht beschädigt, es gab keine Verletzten.