Michelbach/Lücke Feuerwehr feiert

PM 01.08.2013

Für die Michelbacher Feuerwehrabteilung steht am Samstag, 3. August, und Sonntag, 4. August, der Höhepunkt des Jahres an: das Grillfest. Unter dem Motto "Es wird gefeiert und wenn es sein muss, die ganze Nacht" beginnt das Fest am Samstag um 19.30 Uhr. Zur Unterhaltung spielt Musikant Günter. Die Grillmeister versorgen die Besucher mit Steaks, Würsten und Schnitzelburgern. Für Junge und Junggebliebene öffnet zur späteren Stunde die Feuerwehr-Bar ihre Pforten.

Der Sonntag beginnt um 9.15 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt. Anschließend lädt die Feuerwehr um 10.30 Uhr zum zünftigen Weißwurst-Frühschoppen ein. Zum Mittagessen werden Grillspezialitäten, Hähnchen vom Drehspieß und Sauerbraten serviert.

Für die Kleinen beginnt ab 14 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Was es genau zu sehen gibt, soll eine Überraschung sein und wird von den Veranstaltern nicht verraten. Der Abend klingt mit Musikant Günter aus.