Bildergalerie Faschingsumzug in Matzenbach

Und jetzt bitte einmal für den Fotografen lächeln!
Und jetzt bitte einmal für den Fotografen lächeln!
© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer
Auch ein Zombie kommt extra nach Matzenbach.
Auch ein Zombie kommt extra nach Matzenbach.
© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer
Für die Verpflegung ist gesorgt.
Für die Verpflegung ist gesorgt.
© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer
Durch die Lamellen der speziellen "Bad-Taste"-Brille hindurch erkennt man tanzende Glücksbärchis.
Durch die Lamellen der speziellen "Bad-Taste"-Brille hindurch erkennt man tanzende Glücksbärchis.
© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer
Und Prost!
Und Prost!
© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer
"Wären Sie, Frau Merkel, nur zu uns gekommen, hätten Sie keinen Schaden an Ihrer Hüfte genommen! (Keine Sturzgefahr)" war am Montag auf einem Schild an einem Faschingswagen beim Umzug in Matzenbach zu lesen. Dahinter stemmte sich Manfred Ehret auf zwei Holzbalken ab.
"Wären Sie, Frau Merkel, nur zu uns gekommen, hätten Sie keinen Schaden an Ihrer Hüfte genommen! (Keine Sturzgefahr)" war am Montag auf einem Schild an einem Faschingswagen beim Umzug in Matzenbach zu lesen. Dahinter stemmte sich Manfred Ehret auf zwei Holzbalken ab.
© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer
An der Tankstelle lässt sich der Musikant ein Schmalzbrot schmecken.
An der Tankstelle lässt sich der Musikant ein Schmalzbrot schmecken.
© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer

© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer
Und schon ist's wieder vorbei. Bis zum nächsten Mal.
Und schon ist's wieder vorbei. Bis zum nächsten Mal.
© Foto: Markus Mayer, Joachim Mayershofer
Matzenbach / 03. März 2014, 00:00 Uhr
Umzug

Großer Rosenmontagsumzug in Matzenbach dauert knapp eineinhalb Stunden

Glücksbärchis, der verrückte Hutmacher, Poseidon samt Nixen - diese und viele Figuren mehr sorgten beim Faschingsumzug in Matzenbach für Stimmung. Und die Kanzlerin bekam Nachhilfe im Langlauf.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.