Mainhardt Faschingsparty in Geißelhardt

Faschingshungrige haben Spaß in Geißelhardt. Archivfoto
Faschingshungrige haben Spaß in Geißelhardt. Archivfoto
Mainhardt / SWP 06.02.2013
Der Geißelhardter Fasching ist beliebt in der Region. Am Freitag, 8., am Rosenmontag, 11., und am Sonntag, 17. Februar, sind in der Helmuth-Heinzel-Halle Faschingsveranstaltungen geplant.

Los gehts bereits am kommenden Freitag. Dann ist der Gemischte Chor Waldeslust Rappenhof Veranstalter und kümmert sich um seine Gäste. Die Halle öffnet um 19.52 Uhr. Auf der Bühne will die Band Stage One der feiernden Menge einheizen.

Nur drei Tage später geht es weiter mit der ausgelassenen Party in Geißelhardt. Am Rosenmontag, 1. Februar, führt der Männerchor Lachweiler-Geißelhardt Regie. Auch bei diesem Fasching öffnen sich die Türen der Helmuth-Heinzel-Halle um 19.52 Uhr. Diesmal spielt die Band Dragon Fire.

Damit auch die Kleinen zum Feiern kommen, schließt die närrische Zeit in Geißelhardt ab, wenn eigentlich schon alles vorbei ist. Am Sonntag, 17. Februar, beginnt um 14 Uhr der Kinderfasching in der Helmuth-Heinzel-Halle. Der Kartenvorverkauf für die beiden Abendveranstaltungen läuft bereits. Tickets sind erhältlich in der Bäckerei Schwab in Lachweiler, der Sparkasse Bretzfeld, der VR Bank in Mainhardt und der VR Bank in Michelfeld.