Politische Statements, lustige Themen und tolle Baukünste. Dafür sind die Umzüge an Fasching bekannt. Sie sind in vielen Orten der Höhepunkt des Faschingstreibens, das auch in unserer Region Donnerstag davor beginnt - dem Altweiberfasching. In der Region gibt es einige Faschingshochburgen, in die Abertausende strömen um die Kunstwerke durch die Straßen fahren zu sehen. Hier sammeln wir alle Bilder.

Volkmarsen

Faschingsumzug am Samstag in Bühlerzell

Seit dem Jahr 2019 wird beim Bühlerzeller Faschingsumzug kein harter Alkohol mehr ausgeschenkt. Das hat sich damals offenbar bewährt. Auch in diesem Jahr war die Stimmung großartig:

Bilder vom Faschingsumzug am Samstag

Fasching in Bühlerzell 2020 Bilder vom Faschingsumzug am Samstag

Auf „Zell“ folgt der Umzug in Bühlertann

Bühlerzell und Bühlertann sind wohl die größten Faschingshochburgen in der Region. Die beiden Umzüge sind an aufeinanderfolgenden Tagen - so können die Narren ein ganzes Wochenende in den zwei Nachbargemeinden verbringen. Unsere Bilder vom Umzug am Sonntag:

Unsere Bilder vom Umzug am Sonntag

Fasching in Bühlertann 2020 Unsere Bilder vom Umzug am Sonntag

Faschingsdienstag: Gerabronner Umzug im Regen

Kurz vor Beginn der Fastenzeit gehen traditionell die Gerabronner auf die Straße. Beim Umzug im Jahr 2020 hat’s allerdings geregnet:

Großer Umzug in Gerabronn 2020

Fasching Großer Umzug in Gerabronn 2020

Der Rotachtaler Straßenfasching in Unterdeufstetten

Auch im Altkreis Crailsheim feiern die Narren Fasching. Nach Unterdeufstetten kommen die Faschingsfreunde zum Rotachtaler Straßenfasching:

Bilder vom Rotachtaler Straßenfasching in Unterdeufstetten

Fasching in Fichtenau 2020 Bilder vom Rotachtaler Straßenfasching in Unterdeufstetten

Nachtumzug in Murrhardt

Zu welcher Uhrzeit lassen sich die bösen Geister besser vertreiben als in der Nacht. Deswegen gehen die Murrhardter nachts auf die Straße:

Bilder vom Nachtumzug

Fasching in Murrhardt 2020 Bilder vom Nachtumzug

Folge dem Haller Tagblatt auf Instagram: @hallertagblatt

... und folgst du schon dem Hohenloher Tagblatt auf Instagram: @hohenlohertagblatt?