Fichtenberg Fahrwerk für Lamborghini

Der Sportwagen hat 969 PS. Das Fahrwerk kommt aus Fichtenberg. Firmenfoto
Der Sportwagen hat 969 PS. Das Fahrwerk kommt aus Fichtenberg. Firmenfoto
Fichtenberg / SWP 26.08.2014
Das Unternehmen KW Automotive gilt als Marktführer und Innovationsmotor individueller Fahrwerkslösungen für die Straße und im Automobil-Rennsport.

Für den Supersportwagen Torrado Aventador von Lamborghini entwickelte der auf italienische Fahrzeuge spezialisierte Veredler Novitec gemeinsam mit dem Fahrwerkhersteller KW aus Fichtenberg ein Hochleistungsfahrwerk. Die aus einer hochfesten Aluminium-Legierung gefertigten Dämpfer erlaubten eine individuelle Abstimmung, um den auf 969 PS erstarkten Novitec Torrado Aventador perfekt im fahrdynamischen Grenzbereich zu beherrschen, schreibt KW in einer Pressemitteilung. Zusätzlich ermögliche das Gewindefahrwerk eine stufenlose Tieferlegung. "Wir legten bei der Fahrwerkentwicklung einen großen Wert auf mehr Beherrschbarkeit des Lamborghini, ohne dass dabei der Fahrkomfort leidet", so KW-Produktmanager Johannes Wacker.