Obersontheim Erzieherinnen holen Kinder ab

Obersontheim / SIBA 22.01.2015

Gemeinderätin Gisela Köger wollte im Gemeinderat wissen, wie es in Obersontheim mit der Beaufsichtigung der Kindergartenkinder im Bus aussieht. Ähnlich wie in anderen Landkreisgemeinden holen die Erzieherinnen die Kinder von der Bushaltestelle ab und begleiten sie auf dem Heimweg wieder zum Bus. "Das müssten sie nicht", betonte Hauptamtsleiter Dieter Herrmann. Aber andernfalls wären die Eltern gezwungen, ihr Kind mit dem Auto zum Kiga zu bringen und abzuholen. "Während der Busfahrt gibt es eine Aufsichtslücke", räumte er ein. Die betroffenen Eltern hätten unterschrieben, dass sie die Verantwortung dafür übernehmen.