Brettheim Erinnerungsstätte hat geöffnet

Brettheim / PM 01.02.2013

Die Erinnerungsstätte für die Männer von Brettheim im Brettheimer Rathaus hat am Sonntag, 3. Februar, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Gleich zwei Gedenktage sind in der vergangenen Woche begangen worden: Am 27. Januar 1945 war das Konzentrationslager Auschwitz befreit worden, nun wird an dem Datum Jahr für Jahr der Millionen Holocaustopfer gedacht. Am 30. Januar dann jährte sich die Machtübernahme durch die Nationalsozialisten zum 80. Mal. Die Ausstellung in Brettheim möchte mahnend an das Grauen erinnern. Der Eintritt ist frei.