Veranstalter ist der Verein Kulturschock in Kooperation mit zahlreichen Darstellergruppen, die ihre Zelte in den Höfen und Gärten rund um die weitläufige Anlage aufschlagen. Spannende Ritterkämpfe zu Fuß und zu Pferd, mehrere Spielmannsgruppen sowie außergewöhnliche Handwerker und Lagergruppen wird es ebenso geben. Über 200 Akteure sind bei dem Mittelalterfest im Einsatz.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag um 13 Uhr und endet mit einem Feuerspektakel der Gruppe Lichterloh um 22 Uhr. Am Sonntag läuft das Programm von 11 bis 19 Uhr. Zusätzlich zu den Parkplätzen entlang der Schloßsteige gibt es einen Shuttlebus zwischen der Schloßvorstadt/Parkpalette und dem Schloss. Nähere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite[Link auf http://www.mittelalterfest.net].

Das könnte dich auch interessieren:

Reutlingen Mittelaltermarkt im Reutlinger Volkspark

Bildergalerie Göppingen zurück im Mittelalter

Bildergalerie Mittelalterromantik beim Stauferspektakel