Eine der ersten im Land

SIBA 15.02.2014

Gemeinschaftsschule Die Kupferzeller Schule war eine der ersten Gemeinschaftsschulen im Land. Sie startete im Schuljahr 2012/2013. Mehrere Jahre intensiver Fortbildung und Vorarbeit der Lehrer ist der Bewerbung vorausgegangen. Unabdingbar sei dabei die Unterstützung durch die Gemeinde Kupferzell gewesen, so Schulleiter Autenrieth. In den nächsten Jahren investiert die Gemeinde zwölf Millionen Euro in den Umbau der Schule. Derzeit wächst die Johann-Friedrich-Mayer-Schule jährlich um etwa 15 Prozent.

Statt Noten gibt es Punkte