Jörg Friedrich von Bremen war ein Büchernarr. Mehr als 13 000 Bände hat der Anwalt, der für die Familie Quandt gearbeitet hat, eine der reichsten Familien Deutschlands, im Laufe seines Lebens gesammelt – und er hat sie offenbar aufmerksam gelesen. Das zeigen Notizen und thematisch passende Z...