Schrozberg Einbrecher erbeuten Bargeld

Schrozberg / POL 24.01.2013

Die Polizei Blaufelden sucht Zeugen zu einem Einbruch, der in der Zeit von Montag (16.20 Uhr) bis Dienstag (7.55 Uhr) an einem Gebäude in der Weststraße in Schrozberg verübt worden ist.

Die Täter hatten zuerst eine Türe und zwei Fenster aufwuchten wollen. Dies schafften sie jedoch nicht. Bei einem dritten Fenster hatten die Eindringlinge Erfolg. Sie knackten es auf und drangen ein. In einem Büroraum wurde alles durchsucht und ein Schrank aufgehebelt. Zudem öffneten die Diebe einen Wandtresor. Insgesamt erbeuteten sie einige Kassen und nahmen sie mit. In den Kassen befanden sich alles in allem einige Tausend Euro Bargeld. Zudem fehlen mehrere Barscheckvordrucke und ein Sparbuch.

Der angerichtete Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Möglicherweise hat der Einbrecher seine Beute in einem Rucksack oder sonstigem Behältnis abtransportiert.

Wer Verdächtiges bemerkt hat, soll sich bei der Polizei, Telefon 0 79 53 / 92 50 10, melden.